Presse 2023/2024

Presseartikel Schuljahr 2023/2024

  • Zehntklässler der AvH- Sekundarschule lernen Oberstufe der Euregio Gesamtschule kennen

    Am Montag begrüßte Oberstufenkoordinatorin Katja Thies rund 15 interessierte Zehntklässlerinnen und Zehnklässler der AvH-Sekundarschule an der Euregio Gesamtschule. Für die Schülerinnen und Schüler, die leider nicht am offiziellen Schnupperunterricht im Dezember teilnehmen konnten, da die AvH-Sekundarschule dort selbst ihren Tag der offenen Tür veranstaltete, wurde kurzfristig ein weiterer Termin organisiert. Im Rahmen eines kurzen Begrüßungsprogramms erhielten die Jugendlichen zunächst einige Informationen über die Rahmenbedingungen der Oberstufe, dort bot sich ihnen auch die Gelegenheit ihre Fragen rund um das Abitur und den Oberstufenunterricht an der Euregio Gesamtschule zu stellen. Anschließend konnten sie sich selbst einen Eindruck vom Schulalltag machen, in dem sie gemeinsam mit jetzigen Oberstufenschülerinnen und -schülern am Biologie- oder…

  • „Lernen mit Kopf, Herz und Hand“

    Wann am 230 Jungen und Mädchen durch die Alexander von Humboldt Schule (AvH) in Mesum wuseln, eifrig von Raum zu Raum eilen, sich fleißig Notizen machen und geschäftig in kurzen Abständen immer wieder die Klassen wechseln, dann kann es sich nur um eine außergewöhnliche Schulveranstaltung handeln. Das bestätigen auch Schulleiterin Mechtild Sitte-Westrick und Lehrerin Maren Vosgröne, die diesen Tag als Studien- und Berufsberaterin mit einem Fachlehrerteam vorbereitet hat: Es geht um den „Ausbildungstag“ als ein besonderers Angebot der AvH, an dem erstmals auch die Klassen vom Jahrgang 8 teilnehmen. Frühzeitige Entscheidung ermöglichen Bereits im Vorjahr fand ein solcher Tag an der AvH statt. „Der Erfolg und die Erfahrungenn daraus, auch…

  • 200 Bäume für ein sauberes Klima

    Vor fast genau einem Jahr hat das Fairtrade-Team die ersten 50 Bäume eines Schulwaldes in Mesum gepflanzt. Nun folgten weitere 200 Bäume an der Wörstraße in Rheine-Mesum.  Um 9:00 Uhr ging es los: Förster Maik Hoesmann, hat die Jugendlichen über den Ort und die zu pflanzenden Baumarten (Eiche, Ahorn, Buche und Elsbeere) informiert und Henry R. zum vorläufigen Bauleiter gemacht.  Einen ganzen Schultag hat das Fairtrade-Team Abstände abgemessen, Markierungen gesprüht, 200 Löcher ausgehoben, Bäume gepflanzt und diese mit einem Verbissschutz versehen.  Warum das alles? Bäume sorgen nicht nur für ein sauberes Klima, sie bieten uns auch einfach Erholung. Das Fairtrade-Team hat bereits durch den Verkauf von Schokolade mehrere Hundert Bäume…

  • AvH-Schüler: Dauerabo fürs Siegertreppchen

    69 Schülerinnen und Schüler der Alexander von Humboldt Schule nutzten das „Heimspiel“ und nahmen am 36. Adventslauf teil. Die meisten Schüler liefen eine Strecke von zwei Kilometern. Am erfolgreichsten waren Mykola Yatsenko, der in seiner Altersklasse U14 mit der Zeit von 8:02 siegte und Najmeddin Soulimann (9:15 Minuten), der Platz drei schaffte. In der Altersklasse M10 war Taylor Ahrend (9:06 Minuten) als zweitschnellster …. Siehe Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 05.12.2023 © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)

  • Ökologische Nachhaltigkeit auf Kreta erkundet

    Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde und so stärkt und fördert auch das EU-Programm Erasmus+ ökologische Nachhaltigkeit und umweltfreundliches Verhalten. Im Rahmen eines Schüleraustauschs beschäftigen sich nun auch zwölf Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs der Alexander von Humboldt Schule aus Mesum mit diesem Thema. Die Partnerschulen stammen aus Griechenland und Spanien, genauer gesagt aus Heraklion auf Kreta und Xeraco, in der Nähe von Valencia. Die erste Begegnung fand in der vergangenen Woche in Heraklion statt. Bei dieser „Mobilität“ besuchten die Schüler, als erste Besucher überhaupt, die brandneue Abfallbehandlungsanlage in Amari, die ein modernes und umweltfreundliches Abfallwirtschaftsmodell im Sinne der Kreislaufwirtschaft verfolgt und damit zum Schutz der Umwelt und…

  • „Heute dürfen wir auch mal laut sein!“, hieß es am Montag an der AvH.

    Der professionelle Berufsmusiker Timo Weber war zu Besuch. Er tourte bereits weltweit u.a. bei „the World Disney Company Florida“ (USA) und hatte sich extra für unsere Schule Zeit genommen. Organisiert wurde der Workshop vom Fachbereich Musik (Frau Weber und Frau Bethke). Die 5a, 5b und 5c freuten sich schon seit Wochen auf den Tag. Voller Elan ging es dann an die Arbeit. Die Schüler:innen lernten die verschiedenen Varianten von Schlaginstrumenten kennen, erprobten sich in Rhythmus und Bodypercussion. Viele stellten fest, dass man Schlaginstrumente sowohl „laut“ als auch „leise“ spielen kann und es auf den Rhythmus ankommt. „Wir können das ganz gut, denn wir sind ein Team!“, sagte Mona aus der…

  • Austauschschüler aus Spanien und Lettland

    Im Rahmen des EU-Programms „Erasmus +“ sind in dieser Woche 24 Austauschschülerinnen und -schüler des lettischen Gymnasiums Vals in Ogre und der spanischen Sekundarschule Montduver in Xeraco an der Alexander von Humboldt Schule in Mesum zu Gast. Am Donnerstag, 19. Oktober, stand der obligatorische … Siehe Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 23.10.2023 © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten) Siehe Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 30.10.2023 © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten) Siehe Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 29.11.2023 © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)

  • Bewegung, Spiel und Spaß – Sportfest zwischen der AVH und den anliegenden Grundschulen

    Am 30. August 2023 fand das traditionelle Sportfest zwischen der Alexander von Humboldt Schule und den benachbarten Grundschulen statt. Dieses Jahr verlief das Sportfest in gewohnter Frische und Dynamik, bei dem die Marienschule den ersten Platz belegte, gefolgt von der Johannesschule auf dem zweiten und dritten Platz. Bürgermeister Herr Dr. Lüttmann und der stellvertretende Schulleiter, Herr Eßlage, begrüßten zu Beginn alle Teilnehmenden herzlich und hielten Reden, die die Bedeutung von Bewegung, Spiel und Sport hervorhoben. Das Sportfest bot 10 aufregende Stationen für die Schülerinnen und Schüler, darunter Sackhüpfen, Reifenschleuderwurf und Dosenwerfen. Im Vordergrund standen nicht nur sportliche Leistungen, sondern auch Bewegung, Spiel und Spaß für alle. Das Wetter zeigte sich…

  • Regeln finden, Miteinander fördern

    „Gemeinschaft stärken, um Konflikte zu vermeiden“ – so lautete das Ziel von zwei Sozialtrainings in der 6. Klasse an der Alexander von Humboldt Schule in Mesum. Dazu beuchten die Trainer des Vereins „Kreisel“ Emsdetten, Leonie Berndt und Florian Fabel, die Klassen sieben Mal. „Unser Ziel ist es, mit den Schülern … zum Weiterlesen: Siehe Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 13.08.2023 © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)

  • Channel-Triathlon in Altenrheine: AvH erfolgreich

    Wer am Sonntag bei der 21. Auflage des Channel-Triathlons des SC Altenrheine antrat, kam an den Lehrerinnen und Lehrern nicht vorbei, denn neben den Wettkämpfen über die Olympische Distanz (1500 Meter Schwimmen, 40 km Radfahren, zehn Kilometer Laufen), die Volksdistanz … zum weiterlesen bitte auf den nachfolgenden Link klicken Siehe Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 14.08.2023 © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)